Stellenangebot(e)

Mit der Klinik für Ambulante Rehabilitation der Gesellschaft für Rehabilitation, Therapie und Prävention Altenburger Land mbH als 100%-ige Tochtergesellschaft der Klinikum Altenburger Land GmbH betreiben wir in unserem Klinikneubau (MEDICUM) einen neuen Geschäftsbereich. Für die ambulante Rehabilitation von neurologischen sowie orthopädisch-traumatologischen Erkrankungen stehen derzeit 70 moderne Therapieplätze zur Verfügung. Damit bieten wir ein ganzheitliches und zielorientiertes Rehabilitationskonzept zur Förderung und Wiederherstellung der Gesundheit und beruflichen Leistungsfähigkeit an.


Wir suchen für unsere 100%igen Tochtergesellschaften, die Medizinische Versorgungszentren Altenburger Land GmbH und die Klinik für Ambulante Rehabilitation der Gesellschaft für Rehabilitation, Therapie und Prävention Altenburger Land mbH
zum nächstmöglichen Zeitpunkt, in Teilzeit mit 30 Wochenstunden (Vollzeit ggf. möglich), eine/einen

Fachärztin/-arzt für Kardiologie als Ltd. Oberärztin/ -arzt

Wünschenswerterweise mit Erfahrung in der kardiologischen Rehabilitation und
der Zusatzbezeichnung Rehabilitationswesen oder
der Zusatzbezeichnung Sozialmedizin oder
der Gebietsbezeichnung Physikalische und Rehabilitative Medizin

Eine ausführliche Stellenbeschreibung finden Sie hier.



Wir suchen zum 01.08.2017

eine/n Physiotherapeut/in

Sie sollten Ihre Ausbildung als Physiotherapeut (m/w) bereits abgeschlossen sowie ggf. weitere abteilungsspezifische Qualifikationen erworben haben.


Die Stelle ist in Vollzeit (Teilzeit ggf. möglich) zunächst befristet zu besetzen.

Eine ausführliche Stellenbeschreibung finden Sie hier.



Wenn wir Ihr Interesse an einer dieser Tätigkeiten geweckt haben, senden Sie bitte Ihre Bewerbungsunterlagen an folgende Adresse:

Klinikum Altenburger Land
Stabsstelle Mitarbeitermanagement Ärzte
Jennifer Escher
Am Waldessaum 10
04600 Altenburg

 Kontakt:

Weitere Informationen zu den Positionen erhalten Sie von

Frau Jennifer Escher,

Stabsstelle Mitarbeitermanagement Ärzte, Telefon 03447 52 1065  jennifer.escher@klinikum-altenburgerland.de.